Der Verein

Der Purzelmarktverein: Eine Ehrensache!

 

Im November 1905 gründeten junge Männer unter Führung des Billigheimer Notars Friedrich Gundelwein den „Verein zu Hebung des Billigheimer Purzelmarktes“. Zweck des Vereins war, „den alljährlich in Billigheim stattfindenden Purzelmarkt zu heben und das Fest in jeder Hinsicht verschönern und anregender gestalten zu helfen.“ Dies wollte der Verein erreichen, indem er „der Gemeinde zu den auszusetzenden Preisen, zur würdigeren Ausschmückung des Festplatzes, zur Unterhaltung und etwa notwendigen Ersetzung oder Neuanschaffung von Festrequisiten und Gegenständen, zum Beispiel …, erhebliche Zuschüsse leistet, derselben bei Zusammenstellung und Gestaltung des Festzuges an die Hand geht und überhaupt bei der Vorbereitung und Abhaltung des Festes selbst in jeder Hinsicht mit Rat und Tat zur Seite steht“, wie in alten Aufzeichnungen zu lesen ist.

An den Aufgaben und Zielen des Vereins hat sich bis heute fast nichts geändert. Und genau wie zur Jahrhundertwende, bedeutet die Durchführung des Purzelmarktes alljährlich eine große finanzielle Herausforderung.
Der Verein ist dankbar für jede Unterstützung. Werden auch Sie, für 10,- € Einzelbeitrag oder 17,-€ Familienbeitrag im Jahr, Mitglied im Purzelmarktverein und helfen Sie mit, das älteste Volksfest der Pfalz zu erhalten.

Beitrittsformulare erhalten Sie über kontakt(at)purzelmarkt.de oder füllen Sie die Beitrittserklärung aus und geben Sie diese einem Vorstandsmitglied.

Torsten Blank

1. Vorsitzender

Dietmar Pfister

2. Vorsitzender

Markus Huber

Schriftführer

Petra Müller

Kassiererin

Günter Hauck

Festwart

Karl-Friedrich Wingert

Festumzugleiter

Heiko Wind

1. Beisitzer

Rainer Hoffmann

2. Beisitzer

Timo Grimm

3. Beisitzer

Udo Weismann

volkstümliche Veranstaltungen

Marcus Wirth

volkstümliche Veranstaltungen

Rainer Steigner

volkstümliche Veranstaltungen

Andreas Hüther

Moderation, Pressearbeit

Reiner Herder

Hauptkassierer

Ulrike Dietrich

Vertreterin der Trachtengruppe

Sabrina Martin

Beauftragte für Pferdesport

Bernd Mager

Marktleitung